Ihr Sechsunddreissig Shop

Eine Singlehochzeit zum Verlieben
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

 »Wie lange sind Sie schon hier?« »Also rein physisch gesehen, sechsunddreissig Jahre«, antworte ich ihm.   Wie gebannt starrt Marisa ihn an. Vor Schreck vergisst sie sogar zu atmen, denn nie und nimmer hätte die Partyplanerin auf ihrem Kontrollgang einen so verdammt attraktiven Mann im Badezimmer der Privatvilla erwartet. Noch dazu nur in Shorts. Und er hat Charisma. Leider wird Marisa schnell klar: Für diesen arroganten und selbstbewussten Dunkelhaarigen wird sie nie mehr als der Anstandswauwau dieser Geburtstagsparty sein. Personal eben. Doch schon wenig später hat sie so eine Ahnung, dass sie ihr Herz bereits an einen Engel verloren hat. Martin ist ausser sich. Seinem gesamten Beraterstab fehlt die zündende Idee, wie er das Testament seines verstorbenen Vaters erfüllen kann, ohne gleich zu heiraten. Nur weil er damals jung und geschäftlich unerfahren war, denkt Martin nicht im Traum daran, jetzt eine seiner Gespielinnen zu ehelichen. Ihm geht es ums Prinzip. Wer, wenn nicht eine Teufelin, könnte sein Problem lösen? Die schlagfertige Brünette, die ihn in seiner eigenen Villa überfallen hat, kommt ihm da in den Sinn, denn sie will ihm ohnehin nicht mehr aus dem Kopf gehen ... 'Eine Single-Hochzeit zum Verlieben' ist der erste Band der neuen 'Marry me'-Serie von Bestsellerautorin Mira Morton und ist als Teil der Serie nicht in sich abgeschlossen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Beuchert, M: Gaerten am Reiseweg
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

»Jahr für Jahr hat mich der Weg durch viele Gärten Europas geführt, doch nie fand ich zwei, die sich völlig gleichen. ›Garten heisst warten‹, fast eine Generation braucht es, bis ein Garten sich zu seiner vollen Schönheit entwickelt hat. In dieser Zeit wird er auch zu einem Spiegel seiner Besitzer, einem Spiegel ihrer Träume, iher Vorlieben, ihres Lebens. Wenn man in einen gelungenen Garten gerät, so kann man dessen Geschichte und die seiner Schöpfer geradezu einatmen.« Dieses Buch erzählt in sechzehn Geschichten von sechsunddreissig europäischen Gärten und oft auch von den Menschen, die in ihnen lebten. Es erhebt nicht den Anspruch, durch alle sehenswerten Gärten zu führen. Es will anregen, einmal eine Reise durch Gärten zu unternehmen. Und es ist zu vermuten, dass dies eine Liebesreise wird.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Erinnerungen und Abenteuer
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ich habe ein Leben gehabt, das an Abwechslung und Romantik wohl nur schwerlich übertroffen werden kann. Ich habe erfahren, wie es ist, arm zu sein, und ich habe erfahren, wie es ist, recht wohlhabend zu sein. Ich habe den ganzen Umfang menschlicher Erfahrungen ausgeschöpft. Ich habe viele der bemerkenswertesten Männer meiner Zeit kennengelernt. Nach einer medizinischen Ausbildung, die mich in Edinburgh zum Arzt machte, hatte ich eine lange literarische Karriere. Ich habe mich in sehr vielen Sportarten versucht, darunter Boxen, Cricket, Billard, Autosport, Fussball, und Luftfahrt, und ich war der erste, der zum Skifahren lange Reisen in die Schweiz unternahm. Ich bin als Arzt für sieben Monate in der Arktis auf einem Walfänger und danach an die Westküste von Afrika gereist. Ich habe drei Kriege gesehen, den Sudanesischen, den Südafrikanischen und den Deutschen. Mein Leben war gespickt mit Abenteuern aller Art. Schliesslich fühlte ich mich verpflichtet, meine letzten Jahre der Aufgabe zu widmen, der Welt das Resultat eines sechsunddreissig Jahre währenden Studiums des Okkultismus mitzuteilen – im Bemühen, die überragende Bedeutung dieses Themas zu veranschaulichen. In dieser Mission bin ich bereits mehr als 50.000 Meilen gereist, habe vor 300.000 Menschen gesprochen und darüber hinaus sieben Bücher zu dem Thema geschrieben. Das ist das Leben, aus dem ich recht ausführlich in meinen „Erinnerungen und Abenteuern“ berichte. Arthur Conan Doyle. Crowborough, im Juni 1924.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Knaben und Mörder
2,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Hermann Ungar (* 20. April 1893 Boskowitz, Österreich-Ungarn; + 28. Oktober 1929 in Prag) war ein mährisch-jüdischer Schriftsteller. Leben Ungar wurde 1893 im mährischen Boskowitz als Sohn eines Branntweinfabrikanten und Bürgermeisters geboren. Er studierte ab 1911 in Berlin Orientalistik, danach Rechtswissenschaften in München und Prag. 1913 absolvierte er die juristische Staatsprüfung in Prag. Von 1914 bis 1916 war er Soldat im Ersten Weltkrieg und erlitt eine schwere Kriegsverletzung. Danach arbeitete er als Rechtsanwalt und Theaterregisseur. 1922 wurde er Legationsrat an der tschechoslowakischen Botschaft in Berlin. Danach Ministerialkommissar in Prag. Er galt als Einzelgänger des Prager Kreises um Franz Kafka, Ernst Weiss und Max Brod. Hermann Ungar starb, sechsunddreissig Jahre alt, an einem zu spät behandelten Blinddarmdurchbruch in einem Prager Krankenhaus. 'Ungar ... schuf Menschen aus seiner heimlichsten Atmosphäre. Die war grausam und schwer. Das wollte man nicht, das verzieh man ihm nicht. Er war ein Dichter.' (Rudolf Kayser in einem Nachruf in der Neuen Rundschau 1929)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Charly-Marx-City
4,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Stadtrundgang durch Chemnitz - der Führer ist Dr.Karl Marx: Guten Tag ! Schön, dass wir uns hier in Chemnitz zufällig begegnen. Gestatten - Marx, Karl, Doktor der Philosophie. Wenn Sie mich mit Charly ansprechen würden, wäre mir das eine besondere Ehre. Und Sie brauchen vor mir wirklich keine Bange zu haben, ich bin doch schon über 100 Jahre tot. Begraben in London. Kommen Sie, ich zeige Ihnen die Stadt, die sechsunddreissig Jahre meinen Namen trug, und in der ich zu Lebzeiten nie gewesen bin. ------------------------------------------------------------ Die Illustrationen sind vom Autor.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kein Sturm, nur Wetter
22,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Sonntagabend, Flughafen Tegel: Im Café in der Abflughalle kommt sie mit einem Mann ins Gespräch. Robert Sturm ist sechsunddreissig, achtzehn Jahre jünger als sie. Er ist auf dem Weg nach Sibirien. Am Ende ihrer und seiner Arbeitswoche wird er zurückkommen. Am Samstag. Darauf wartet sie ... Als sie 1981 mit achtzehn nach Westberlin kam und Medizin studierte, lernte sie Viktor kennen, der doppelt so alt war wie sie. Er war die andere, die politische Generation und eröffnete ihr die Welt. Er selbst jedoch blieb ihr verschlossen. Das Leben mit Viktor war ein Abenteuer, aber eines, dessen Gefahren sie nicht teilten. Mit sechsunddreissig - inzwischen in Neurobiologie promoviert - trifft sie zur Jahrtausendwende Johann. Er ist so alt wie sie. Gemeinsam hangeln sie sich durch ihre Liebe; prekär sind nicht nur ihre Arbeitsbiografien. Samstagvormittag, wieder Flughafen Tegel: Sechs Tage lang haben ihr Alltag und ihre Erinnerungen sich verwoben und einander zu erklären versucht. Warum sind die Männer in ihrem Leben immer sechsunddreissig? Ist sie noch die, an die sie sich erinnert? Oder ist sie, die sich in Sachen Gehirn auskennt, eigentlich das, was sie vergessen hat?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
»Sommerregen der Liebe«
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Goethes Briefe an Charlotte von Stein gehören zu den schönsten Liebeszeugnissen der Weltliteratur – und sie sind intime Dokumente über Goethes erstes Jahrzehnt in Weimar, über das er sich lebenslang in Schweigen gehüllt hat. Rückhaltlos vertraut er der Geliebten alle seine Zweifel und Ängste an, berichtet von Erfolgen und Niederlagen sowohl seiner künstlerischen als auch seiner gesellschaftspolitischen Arbeit am Weimarer Fürstentum. Vor allem aber erzählen diese Briefe von seiner Leidenschaft für die unerreichbare Frau. Sigrid Damm hat die weit über tausend Briefe neu gelesen und wie stets akribisch recherchiert. Entstanden ist ein einzigartiges, umfassendes Porträt des jungen Goethe im Alter zwischen sechsundzwanzig und sechsunddreissig. Sigrid Damm leuchtet die Hintergründe dieser ungewöhnlichen Liebe zu der sieben Jahre älteren Frau aus. Sie erzählt von ihren hochfliegenden Illusionen, der zauberhaften Intimität, von Alltagsnähe, Heiterkeit, ihren Spannungen, Beglückungen und den Ursachen des letztlich tragischen Scheiterns.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Cunningham, L: Unter Freundinnen
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Sechs beste Freundinnen treffen sich in der kältesten Nacht in einem Loft in Downtown, während der 'Sturm des Jahrhunderts' über Manhatten hinwegfegt. Die Frauen wollen feiern, denn Claire, sechsunddreissig und Single, ist nun doch noch schwanger geworden. Doch während der australische Rotwein fliesst, Handys klingeln und biologische Uhren zurückgestellt werden, kommen Themen auf den Tisch, die keine der Anwesenden unberührt lassen. Die Stimmung kippt. Was fröhlich begann, endet mit Geständnissen und Abrechnungen mit Männern, falschen Freundschaften und verlogenen Lebensentwürfen. Die eine freut sich über einen neuen Liebhaber, die andere verlässt ihren untreuen Ehemann, die dritte beschliesst ein Kind zu kriegen. 'Six in the City' – beim gemeinsamen Abendessen fliegen Spitzen und Sticheleien über den Tisch. Wer gewinnt – die Romantikerinnen oder die Pragmatikerinnen?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Gesammelte Prosa
1,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ödön von Horvath war ein auf Deutsch schreibender österreichisch-ungarischer Schriftsteller. Seine Werke gelten bis heute als Klassiker, gehören zum Unterrichtsstoff von Schulen und wurden teils mehrfach verfilmt. In diesem Sammelband sind enthalten: Der ewige Spiesser Die stille Revolution Ein Kind unserer Zeit Sechsunddreissig Stunden Also gut, ich will Dir das alles erzählen Zwei Liebeserklärungen Tanzstunde Der junge Mann Marianne oder: Das Verwesen Der römische Hauptmann Ohne Geld Charlotte. Roman einer Kellnerin Verrat am Vaterland oder: Hass Die Geschichte eines Mannes (N), der mit seinem Gelde um ein Haar alles kann. Brüderlein fein! Ein Don Juan unserer Zeit oder: Die Sage vom Don Juan in unserer Zeit Der Pfarrer von Kirchfeld Die Serie 'Meisterwerke der Literatur' beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke grosser Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Tropengeschichten
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In sechsunddreissig Geschichten wird über das Leben der Menschen unter der Glut der südlichen Sonne, ihre unterschiedlichen Schicksale, über Liebe, wilde Leidenschaft, aber auch Leiden und den Tod erzählt. Das Leben in den Tropen ist oftmals geprägt von überschäumender Lebenslust und animalischer Kraft der Menschen, aber auch von der Magie des Lichtes, den Rausch der Farben, wie sie nur in der südlichen Welt in dieser Intensität leuchten. Faszination und Ehrfurcht über die unglaubliche Kraft des Lebens, die berauschenden Wunder der üppigen Natur, für das in der Hitze schwimmende Land, dem feuchten Atem des Regenwaldes mit dem undefinierbaren Geruch der Erde nach dem Regen der Nacht. Die magische Anziehungskraft der Tropen lässt den Reisenden nie mehr los.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Freiwilligenmanagement und die Zusammenarbeit h...
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Personalmanagement für Nonprofit-Organisationen, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In Deutschland engagieren sich sechsunddreissig Prozent der Bürger freiwillig. Zu diesem Ergebnis kommt das zweite Freiwilligensurvey im Aufrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) aus dem Jahr 2004. Dies entspricht einem Anstieg von zwei Prozent gegenüber dem letzten Survey und auch die Bereitschaft bei nicht Engagierten, sich freiwillig zu betätigen, ist gestiegen. Die Bundesregierung definiert dabei als freiwillige Tätigkeit 'jede freiwillig erbrachte, nicht auf Entgelt ausgerichtete Tätigkeit, die am Gemeinwohl orientiert ist'. Im Zusammenhang mit der aktuellen Diskussion um freiwilliges Engagement ist auch die Vielzahl unterschiedlicher Begrifflichkeiten zu sehen, die ihren Ursprung in einem Strukturwandel des klassischen Ehrenamtes, aufgrund veränderter gesellschaftspolitischer Rahmenbedingungen und dem damit verbundenen Wertewandel haben. Als Beispiel sollen hier nur einige genannt werden. Das Ehrenamt eher als Position im organisatorischen Bereich einer Nonprofit-Organisation (NPO) mit Führungsfunktionen. Freiwilligenarbeit als eher projektbezogenes Engagement ohne eine längerfristige Bindung und bürgerschaftliches Engagement als Oberbegriff für das breite Spektrum von gemeinwohlorientierten Tätigkeiten. In der Praxis werden die Begriffe oft uneinheitlich, teils synonym verwendet und Unterschiede werden häufig nur im Versicherungsschutz gemacht. Vor diesem Hintergrund erfolgt auch im Rahmen dieser Arbeit ein synonymer Gebrauch der Begrifflichkeiten, wobei der Begriff der Freiwilligen bevorzugt verwendet wird. Ursächlich dafür sind die Ergebnisse des Freiwilligensurvey in dem der grösste Teil der Befragten seine Tätigkeit als Freiwilligenarbeit bezeichnet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Malbuch Meerjungfrau-Karton
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Haza Original malbuch Meerjungfrau Dieses schoene Malbuch mit Bildern in maerchenhafter Thematik besteht aus sechsunddreissig Bildern. Vorgesehen fuer stundenlangen Malspass. Spezifikationen: Farbe: mehrfarbig Geschlecht: Maedchen Material: Papier Anzahl der

Anbieter: Rakuten
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht